EMSOC – European Medical Students Orchestra

(c) Amber Klapwijk

MSOC verbindet seit 30 Jahren als Zusammenkunft eines Orchesters und eines Chores musikbegeisterte junge Menschen aus medizinischen und medizinnahen Studiengängen und Berufen sowie junge Ärzt*innen aus ganz Europa. In einer zehntägigen Projektphase, die jährlich durch die europäischen Länder wandert und von den Teilnehmern selbstständig organisiert wird, wird ein musikalisch anspruchsvolles Konzertprogramm erarbeitet und am Ende der intensiven Probenphase in zwei Benefizkonzerten aufgeführt. Neben der Probenarbeit bieten Ausflüge, Stadtführungen und landesspezifische Programme dem Gastgeberland die Möglichkeit, seine landestypischen Besonderheiten und Spezifika zu präsentieren. Zudem ermöglicht EMSOC den jungen Europäer*innen zusätzlich zum gemeinsamen Musizieren einen Diskurs zu aktuellen europäischen Themen.

EMSOC Deutschland e. V. möchte dieses einzigartige Projektkonzept von deutscher Seite aus unterstützen und einen Beitrag zur Förderung des kulturellen Lebens hierzulande, dem europäischen Austausch sowie dem Zusammenhalt zwischen jungen Europäer*innen leisten. Denn wer einmal am EMSOC teilgenommen oder ein Konzert dieser Art erlebt hat, wird dieses Gemeinschaftsgefühl nie vergessen.

web

wikipedia EN

youtube CH – vimeo

facebook – twitter – instagram

work