Študentski orkester MeAPZ MF

Študentski orkester MeAPZ MF

Orchester der medizinischen Fakultät Maribor / Slovenien https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=N6ei97EEg_E Študentski orkester MeAPZ MF | This is Halloween more films:Oskar Stopar | Harmonika MeAPZ MF UM | Baba Yetu MeAPZ MF UM | Ščedrik - Zborovodja Viljem Babič MeAPZ MF UM | Že počiva vsa narava Choir: Moška komorna zasedba Benjamin Britten: The Salley Gardens Jure Preložnik | Miran Pregeljc Read more [...]
Ludger Iske

Ludger Iske

Ludger Iske führt 2024 eine internistische Praxis und konzertiert in diversen Wartezimmern im kammermusikalischen Rahmen. Mit der letzten Strophe des Songs: „Wir wünschen wunderbare Jahre, die besten Zeiten, die ihr haben wollt – von allen Lieben nur die Wahre, den Bauch voll Freude und ein Herz aus Gold; und wenn es läuft bei euch und leuchtet – dann haben wir ja nicht alles falsch gemacht: so stehts im großen Buch verzeichnet – wir haben euch schließlich auf den Weg gebracht!“ Read more [...]
Mark Tavassol

Mark Tavassol

Mark Tavassol (* 18. Februar 1974 in Bremen) ist ein deutscher Musiker, Komponist, Songwriter, Musikproduzent und Arzt. Bekannt wurde er als Bassist von Wir sind Helden und Bassist sowie Gitarrist von Gloria. Tavassol ist der Sohn eines iranischen Vaters und einer deutschen Mutter und verbrachte seine ersten Lebensjahre in Teheran.[1] Nach seinem Abitur begann er ein Medizinstudium am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und legte dort 2001 sein Read more [...]
Marco Angelini

Marco Angelini

Marco Angelini (bürgerlich Marco Angelini-Santner, * 26. Juli 1984 in Voitsberg, Steiermark) ist ein österreichischer Sänger und Songwriter. Von September 2014 bis Juni 2018 hatte er sich ins Privatleben zurückgezogen. Seit Juli 2018 steht er unter dem Pseudonym Da Bua wieder auf der Bühne. https://www.youtube.com/watch?v=K2lIeo0oltc Schule und Universität Nach der Matura studierte Marco Angelini Humanmedizin an Read more [...]
Hanna Maria Zajączkiewicz

Hanna Maria Zajączkiewicz

Ihr Gesangsabenteuer begann sie 2001 im Chor der Medizinischen Universität Białystok unter der Leitung von Prof. Bożena Sawicka, die als Dirigentin und Lehrerin den größten Einfluss auf ihre musikalische Entwicklung in den folgenden Jahren hatte.Im Jahr 2006 begann sie ihr Studium an der Fryderyk-Chopin-Musikakademie in Warschau, an der Instrumental- und Pädagogischen Fakultät in Białystok, in der Klasse von Prof. Urszula Trawińska-Moroz. Sie studierte außerdem Sologesang am Conservatorio Read more [...]
Björn Rodday

Björn Rodday

Als Sänger wirkt er in einem Sextett mit https://www.youtube.com/watch?v=uk_bhoPPrYs Björn Rodday ist als MultiTalentDoc Sänger, Chorleiter, Betreiber eines historischen Kulturzentrums Sayner Hütte bei Koblenz am Rhein. In dem Ort Boppard betreibt er auch ein Opernstudio Operiamo: https://www.youtube.com/watch?v=Hp97ICaui5k Er leitet den Landesjugendchor Rheinland-Pfalz Björn Rodday engagiert sich für Benefizprojekte: https://www.youtube.com/watch?v=OA6c25iX0fc Sayner Read more [...]
Henry Johannes Greten

Henry Johannes Greten

Henry Johannes Greten ist Tenor neben seinem weitgefächerten medizinischen Wirken als einer der Pioniere von TCM - Traditionelle Chinesische Medizin. https://www.youtube.com/watch?v=eSySXmpblfU 2012 Curriculum Musikmedizin Heidelberg - Henry Johannes Greten, Mario Goncalvez, Wolfgang Ellenberger https://www.youtube.com/watch?v=Jua8fbgEkbc CDs - Mitwirkung | participating https://talents.doctorsdome.center/cd-mozart-requiem Read more [...]
Pardis Sabeti

Pardis Sabeti

Pardis Christine Sabeti (Perserin: پردیس ثابتی; geboren 25. December 1975) ist eine iranische computational-Biiologin, Ärztin und Evolutions-Genetikerin.. Sie entwickelte eine bioinformatisch-statistische Methode, die Genomabschnitte identifizieren kann, die Aussagen über die Evolution, auch von Erkrankungen treffen kann. Mit ihrer Band ThousandDays, für die sie Songs und Texte schreibt, die sie als Sängerin, Gitarristin aufführt, tritt sie regelmäßig auf. In einem einzigartigen Read more [...]
Dr. Alban DiscoDoc

Dr. Alban DiscoDoc

Es begann als Dj im bekannten Stockholmer Club 'Alphabet Street' Alban Nwapa hörte Fela Kuti und James Brown. Mit 23 studierte er Zahnmedizin. Um sein Studium zu finanzieren, machte er seine eigene Musik und arbeitete als Dj. Er wurde schnell bekannt, weil er zu den Platten, die er auflegte, oft sang. Durch seine Begegnung mit Deniiz Pop und Rap-Queen Leila K entstand seine erste Single "Hello Africa", in der er seine Liebe zu seinem Heimatland besang und mit der er alle Rekorde brach mit Read more [...]